Xbox One

Neue Map direkt zeigen

Am 11. November 2014 bekommen die Spieler die errungenen Belohnungen und Trophäen. Mit dem Beginn der Vorsaison beginnt Riot-Games eine Attacke, um noch mehr Spieler für die folgende, fünfte Saison zu gewinnen. Das neue Design der 5vs5 Karte liegt dieser Offensive im Mittelpunkt. Somit ist die „Kluft der Beschwörer“ die zweite Karte, die von Riot ändert wird.

Denn am Oktober 2012 wurde die 3vs3 Karte „Der gewundene Wald“ schon neu designt. Damals brachte der „Schatteninsel-Patch“ mehr als nur eine neue grafische Oberfläche mit sich. Hauptaugenmerk von dem neuen, jetzigen Design ist der neu animierte Jungle. So sehen die Monster jetzt klar privater und wirksamer aus. Auch kommen sie nicht leicht vor, sondern jedes hat seine eigene Animation. Nach dem Einblick bekommten die Spieler durch einen, über zweiminütigen Gameplay-Trailer und durch unterschiedliche Informationen auf der „League of Legends“ Webseite. Unter anderem liegt auf der Webseite eine neue interaktive Oberfläche, auf der Spieler sich die Karte völlig genau anschauen können.

Zugleich sind nicht nur Videos sondern auch Informationen zu vielen unterschiedlichen Themen eingearbeitet. Die Karte ist so Detailliert, dass man präzise erkennen kann, wie liebevoll und offensichtlich die neue Oberfläche designt ist. So fällt einem sogleich auf, dass die Region immer verwüsteter wird, je näher sich die Spieler an Baron Nashor heran bewegen. Jede Grundlage hat ein eigenes Design bekommen, die untere Grundlage steht völlig im Zeichen von dem Hirsch und besticht durch kantige Strukturen.

Dagegen ist die obere Grundlage weicher und völlig im Zeichen der Eule gehalten. In der Mitte der mittleren Linie treffen diese beiden Kennzeichnungen aufeinander. Ein schrittweiser Übergang, von der Alten zur Neuen „Kluft der Beschwörer“ ist das erklärte Zweck. Damit ist die neue Karte vor allem bei selbst bauen Spielen und danach bei Ranglisten-Spielen Standard. Zum Schluss bleibt zu sagen, dass die neue „Kluft“ sowohl fantastisch, als auch offensichtlich aussieht, doch schaut sie Ihnen bestens selbst an.

Post Comment